QUICKMENU
Logo small

S2A1646@dominikbaur_bearbeitet_full.jpg | image

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Sie besitzen Know-how aus einem technischen oder handwerklichen Beruf und möchten mehr Verantwortung übernehmen. In diesem Lehrgang erweitern Sie Ihr Können mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichem Fachwissen und legen den Grundstein für Ihren beruflichen Aufstieg.

Nutzen

Unser Lehrgang bereitet auf die eidg. Berufsprüfung Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis vor.

Aufbau des Lehrgangs

Der Lehrgang dauert vier Semester und umfasst diverse Fächer (siehe Seite 3 in der Infobroschüre TK BZLT für weitere Details) mit insgesamt ca. 620 Lektionen.

Voraussetzungen

  • Lehrabschluss EFZ oder gleichwertige Ausbildung
  • Neugier, Bereitschaft sich neuen Herausforderungen zu stellen
  • Hohe Leistungsbereitschaft

Zulassungen zu den Prüfungen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer bei Prüfungsantritt die folgende Voraussetzung erfüllt:
a) Ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und mindestens drei Jahre Praxis in einem technisch-handwerklichen Bereich bis zum 31. August des Prüfungsjahres nachweisen kann.
oder
b) Ein eidgenössisches Berufsattest (EBA) besitzt und mindestens 5 Jahre Praxis in einem technisch-handwerklichen Bereich bis zum 31. August des Prüfungsjahres nachweisen kann.

Dauer und Ablauf

Start: 23. August 2023
4 Semester
Mittwoch, 18:00 - 21:15 Uhr (4 Lektionen) und Samstag, 08:00 - 12:00 Uhr (4 - 6 Lektionen)

Gesamtkosten

CHF 14'800.- plus ca. CHF 1'000.- für Lehrmittel (Teilzahlung möglich)

Der Bund erstattet 50% der Kurskosten (inkl. Lehrmittel) direkt an den Kursteilnehmer oder an die Kursteilnehmerin zurück (nach der Prüfung).

Die Prüfungsgebühr für die eidg. Fachausweisprüfung wird direkt von anavant (Verband Schweizerischer Technischer Kaufleute) erhoben und beträgt CHF 1’800.–. Für die Prüfungsgebühr erfolgt keine Rückerstattung durch den Bund.