Teamleiter/in Aufbau

Sich in der Vorgesetztenrolle zu bewähren, ist eine tägliche Herausforderung. Die vertiefende Weiterbildung befähigt Sie nachhaltig, Ihre Führungsziele zu erreichen. Der Lehrgang «Teamleiter/in Aufbau» vermittelt Ihnen umfassendes Führungs-Know-how auch für komplexe Führungssituationen.  

Zielgruppe

Der Aufbaulehrgang ist für Absolventen und Absolventinnen des Basislehrgangs konzipiert. Aber auch Führungspersonen mit Praxiserfahrung oder Grundlagenkenntnissen, können profitieren. Teilnehmende stärken wirksam Ihre Führungskompetenz und erkennen Ihren weiteren Entwicklungsweg in der Führung.

Nutzen

Ihr Auftritt als Führungsperson ist sicher und sie handeln aktiv sowie vorausschauend. Sie führen Ihre Projekte erfolgreich und Ihre Teams erbringen immer wieder Höchstleistungen. Der Assessment-Day zeigt Ihnen abschliessend auf, wie sich Ihr Führungsverhalten entwickelt hat und wo Ihre nächsten persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten liegen.

Klassengrösse

maximal 16 Personen

Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Lehrgang «Teamleiter/in Aufbau» sollten Sie den Basislehrgang besucht haben oder über gleichwertige Grundkenntnisse verfügen. Vorteilhaft sind Führungsgrundkenntnisse und eine Anstellung in einem Betrieb. Entscheidend ist die Freude am Umgang mit Menschen.

Lehrmittel

Alle Lehrmittel werden bereitgestellt. Sollten Sie mit einem Notebook arbeiten, ist die gemeinsame Arbeitsplattform Office365. Für die Zeit des Lehrganges wird ein kostenloser Office-365-Account zur Verfügung gestellt.

Module und Handlungskompetenzen

Der Zertifikats-Lehrgang befähigt die Absolventen und Absolventinnen, mit ergänzendem Know-how und zusätzlichen Führungstechniken grundlegend erfolgreich zu sein. Wissen wird anwendungsorientiert vermittelt und trainiert. Die Teilnehmenden sind gefordert, ihr Führungsverhalten zu reflektieren und eigenverantwortlich zu erweitern. Der Aufbaulehrgang festigt fachliche wie überfachliche Kompetenzen.

Leistungsnachweise und Zertifikat

Bestandene Modulprüfungen führen zum Zertifikat «Teamleiter/in BZLT»

Anschluss-Ausbildungen am BZLT

  • Vorbereitungslehrgang auf die Berufsprüfung (BP) «Logistikfachmann/frau»
  • Studiengang «dipl. Techniker/in HF Unternehmensprozesse, Logistik»        

    Module der Lehrgänge «Teamleiter/in Basis/Aufbau» werden bei genügender Prüfungsnote anerkannt.

Fragen

Bei Interesse oder Fragen zur Anmeldung oder zum Angebot stehen wir Ihnen gerne unter sekretariat@bzlt.ch zur Verfügung.

Dauer und Ablauf

Startdatum: 19.02.2019 bis 11.05.2019 3 Monate (80 Präsenzlektionen und 80 Selbstlernstunden) Dienstag, Donnerstag, 17.45-21.00 Uhr; ein Samstag 08.30 – 16.30 Uhr

Gesamtkosten

CHF 3200.-

Hauptfächer und Module

Rechtliche Grundlagen

Sie kennen die rechtlichen Grundlagen und kennen sich in Sicherheitsfragen aus.

Prozessoptimierung

Sie erkennen wichtige Schnittstellen und Verbesserungsmöglichkeiten und setzen entsprechende Massnahmen um.

Konfliktmanagement

Sie kennen sowohl die Gesetzmässigkeiten in Konfliktsituationen als auch Interventionsmöglichkeiten.

Change- und Projektmanagement

Sie können ein Projekt aufsetzen und führen es in sich schnell wandelnden Umfeldern erfolgreich zum Ziel.

Automation

Sie kennen und verstehen den Stand der Automation in Ihrem Betrieb.

Ressourcenökonomisch führen

Sie können unternehmerisch denken und handeln.

Kundendienst

Sie wissen, worauf es im Kundenkontakt ankommt und können die Interessen aller wahren.

Assessment-Day

An einem Assessment-Day werden Sie in Ihrer Führungsrolle in diversen Führungssituationen gefordert und geprüft. Die Auswertung ist zukunftsgerichtet und beinhaltet Hinweise zu Ihrem Entwicklungspotenzial.