Logistiker/-in EFZ Nachholbildung Art.32

Logistiker/-innen bewirtschaften Güter, bedienen Förderzeuge und führen Bestände mit Warenbewirtschaftungssystemen. Sie übernehmen Verantwortung für die Qualität der ihnen anvertrauten Güter und die Einhaltung von Terminen. Sie stehen oft in direktem Kontakt mit Kunden und repräsentieren das Unternehmen.

Anmeldeschluss ist der 15. April 2018. Danach werden die Anmeldungen nach Eingang berücksichtigt.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

Ablauf

4 Lektionen Berufskunde 3 Lektionen Allgemeinbildung (Kursteilnehmer/in hat noch kein Eidg. Fähigkeitszeugnis) 40 Lektionen Fachkunde Lager pro Jahr an einem Samstagmorgen 40 Lektionen Fachkunde Distribution pro Jahr (nach Absprache)

Start

Kalenderwoche 34

Fächer

Berufskunde Fachkunde Lager/Distribution Zusätzliche Fächer, falls noch kein Eidg. Fähigkeitszeugnis vorhanden ist: Gesellschaft Sprache und Kommunikation

Weiterbildungsmöglichkeiten

Logistiker/-in BP Logistiker/-in HFP Logistiktechniker/-in HF